Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Atlas of Neoplastic Pulmonary Disease

Pathology, Cytology, Endoscopy and Radiology
 eBook
Sofort lieferbar 
226,09 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Tumors of Childhood.- Lymphangiomatosis.- Pleuropulmonary Blastoma.- Congenital Pulmonary Myofibroblastic Tumor.- Benign Epithelial Tumors.- Alveolar Adenoma.- Uncommon Endobronchial Surface Tumors.- Salivary Gland Tumors (Benign and Malignant).- Mucous Gland Adenoma.- Pleomorphic Adenoma.- Mucoepidermoid Tumor.- Adenoid Cystic Carcinoma.- Mesenchymal Tumors (Benign and Malignant).- Inflammatory Polyps.- Inflammatory Pseudotumor.- Pulmonary Chondroma.- Pulmonary Hamartoma.- Localized Fibrous Tumor.- Lipomas and Liposarcomas.- Cystic Lymphangioma.- Lymphangioleiomyomatosis.- Epithelioid Hemangioendothelioma.- Pulmonary Artery Sarcoma.- Synovial Sarcoma.- Lymphoid Neoplasms.- Marginal Zone B-Cell Lymphoma (Maltoma).- Diffuse Large B-Cell Lymphoma.- Lymphomatoid Granulomatosis.- Langerhans Cell Histiocytosis.- Carcinoid Tumors.- Typical and Atypical Carcinoids.- Miscellaneous Tumors.- Teratoma.- Melanoma.- Thymoma.- Glomus Tumor of the Lung.- Sclerosing Hemangioma.- Preinvasive Disease.- Preinvasive Disease.- Common Major Malignant Epithelial Tumors.- Squamous Cell Carcinoma.- Adenocarcinoma.- Large Cell Carcinoma.- Small Cell Carcinoma.- Less Common Malignant Epithelial Tumors.- Adenosquamous Carcinoma.- Bronchioloalveolar Carcinoma.- Large Cell Neuroendocrine Carcinoma.- Sarcomatoid Carcinoma.- Pulmonary Blastoma.- Metastatic Tumors.- Metastatic Tumors.
The diagnosis of lung cancer and benign pulmonary put forward images that in our opinion best represent tumors can be challenging. This diagnosis can be facil- the tumor entities. In some instances, we have recruited itated by the study of images that allow recognition of the collaboration and materials from other workers in the patterns of disease, both at the clinical and pathologic ?eld. levels. Conceptually de?ned, atlases are specialized books The atlas is organized into 11 parts containing 41 that rely heavily upon images to illustrate any subject mat- chapters, closely following the 2004 Classi?cation of ter. Fitting with such a concept, this atlas was developed Lung Tumors by the World Health Organization (WHO). to ?ll a void in the approach to diagnosis. In contrast to Accordingly, the chapters represent a wide range of n- previous conventional atlases, this atlas is unique in that plastic lung entities. It begins with tumors of children images from four major disciplines (endoscopy, radiology, followed by sections on benign epithelial tumors, salivary histopathology, and cytopathology) involved in the study gland tumors, mesenchymal neoplasms, lymphoprol- and diagnosis of lung tumors are brought together in a erative disorders, cardcinoid tumors, and a section of single volume. miscellaneous tumors.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Armando E. Fraire
ISBN-13 :: 9780387898391
ISBN: 0387898395
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 31195 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 164
Sprache: Englisch
Auflage 2010
Sonstiges: Ebook, 320 farbige Abbildungen, Bibliographie

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga