Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Atlas of Mohs and Frozen Section Cutaneous Pathology

 Ebook
Sofort lieferbar 
154,69 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
"Of all the techniques used to treat non melanoma skin cancer, the highest cure rates belong to the Mohs surgical procedure. Critical to this technique is optimal preparation and interpretation of frozen sections. With more than 400 high resolution figures, the Atlas of Mohs and Frozen Section Cutaneous Pathology is the premier textbook on the topic, serving as a highly practical guide to microscopic analysis, diagnosis, and discrimination of common and problematic cutaneous neoplasms.

Highlights of the Atlas include diagnosis of basic and routine dermatologic entities, diagnosis and distinction of rare and/or deadly neoplasms such as dermatofibrosarcoma protuberans and merkel cell carcinoma, a troubleshooting guide dealing with quality control of the frozen section technique, and discussion of new techniques including immunohistochemistry.

Comprehensive and presented in full color, the Atlas of Mohs and Frozen Section Cutaneous Pathology is an indispensable reference for anyone involved with the Mohs procedure, including dermatologic surgeons, Mohs cutaneous surgeons, as well as pathologists and dermatopathologists who perform frozen section analysis of cutaneous specimens."
Mohs and Frozen Section Overview.- Quality Assurance.- Histology with Regional and Ethnic Variation.- Benign Epidermal Tumors.- Pseudotumors.- Squamous Cell Carcinoma: Variants and Challenges.- Basal Cell Carcinoma: Variants and Challenges.- Adnexal Neoplasms.- Malignant Adnexal Neoplasms.- Merkel Cell Carcinoma.- Sebaceous Tumors.- Paget's Disease.- Melanocyte Pathology.- Benign Mesenchymal Tumors.- The Sarcomas.- Lymphoid Pathology.- Perineural Pathology.- Cytopathology of Cutaneous Tumors.- Immunohistochemistry Applications.- Histotechnique and Staining Troubleshooting
Of all the techniques used to treat non melanoma skin cancer, the highest cure rates belong to the Mohs surgical procedure. Critical to this technique is optimal preparation and interpretation of frozen sections. With more than 400 high resolution figures, the Atlas of Mohs and Frozen Section Cutaneous Pathology is the premier textbook on the topic, serving as a highly practical guide to microscopic analysis, diagnosis, and discrimination of common and problematic cutaneous neoplasms.

Highlights of the Atlas include diagnosis of basic and routine dermatologic entities, diagnosis and distinction of rare and/or deadly neoplasms such as dermatofibrosarcoma protuberans and merkel cell carcinoma, a troubleshooting guide dealing with quality control of the frozen section technique, and discussion of new techniques including immunohistochemistry.

Comprehensive and presented in full color, the Atlas of Mohs and Frozen Section Cutaneous Pathology is an indispensable reference for anyone involved with the Mohs procedure, including dermatologic surgeons, Mohs cutaneous surgeons, as well as pathologists and dermatopathologists who perform frozen section analysis of cutaneous specimens.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: John R. Hamill
ISBN-13 :: 9780387848006
ISBN: 0387848002
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 44090 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 18
Sprache: Englisch
Auflage 2010
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga