Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Grid Middleware and Services

 Ebook
Sofort lieferbar 
166,59 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
"Grid Middleware and Services: Challenges and Solutions is the eighth volume of the CoreGRID series. The CoreGrid Proceedings is the premiere European event on Grid Computing. This book aims to strengthen and advance scientific and technological excellence in the area of Grid Computing. The main focus in this volume is on Grid middleware and service level agreement.
Foreword.- Preface.-
Resource Management and Scheduling.- Grid Scheduling with ATOP-Grid under Time Sharing.- Benchmarking Grid Applications.- Data Model for Describing Grid Resource Broker.- Meta-Broker for Future Generation Grids: A New Approach for a High-Level Interoperable Resource Management.- Managing Scheduling and Replication in the LHC Grid 65.- Network Monitoring Session.- Sub-contracts: Delegating Contracts for Resource Discovery.- Looking for an Evolution of Grid Scheduling: Meta-Brokering.- Preemption and Share Control in Parallel Grid Job Scheduling.- The Grid Backfilling: a Multi-Site Scheduling Architecture with Data Mining Prediction Techniques.-
Storage and Data Management.- Cache-Enabled Super-Peer Overlays for Multiple Job Submission on Grids.- An Analysis of Security Services in Grid Storage Systems.- Analysis of Grid Storage Element Architectures: High-end Fiber-Channel vs. Emerging Cluster-based Networked.-Towards Uniform and Transparent Access to the Grid Information Using the Palantir.- Peer-to-Peer Metadata Management for Knowledge Discovery Applications in Grids.-
Grid Workflow and Fault Tolerance.- Taxonomies of the Multi-Criteria Grid Workflow Scheduling Problem.- Real-World Workflow Support in the ASKALON Grid Environment.- A Practical Approach for a Workflow Management System.- Secure and Fault Tolerant Distributed Framework with Mobility Support.- Improvement on Fault-Tolerance and Migration Facilities within the Grid Computing Environment - Integration with the Low-Level Checkpointing Packages.- Towards Automated Diagnosis of Application Faults using Wrapper Services and Machine Learning.-
Service Level Agreement.- Using SLA for Resource Management and Scheduling - A Survey.- Managing Violations in Service Level Agreements.- Operating Virtual Organizations using Bipartite Service Level Agreements.- Managing User Expectations with Component Performance Contracts.- Service Level Agreements in Catallaxy-Based Grid Markets.- Improving Business Opportunities of Financial Service Providers through Service Level Agreements.- Implementing WS-Agreement in a Globus Toolkit 4.0 Environment.-
Index.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Domenico Talia
ISBN-13 :: 9780387784465
ISBN: 0387784462
Erscheinungsjahr: 30.07.2008
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Größe: 13718 KBytes
eBook Format: PDF
Kopierschutz: 1 - PDF Watermark
eBook Typ: PDF
Seiten: 420
Sprache: Englisch
Auflage 2008
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga