Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Marshlands

Farrar, Straus and Giroux
A Novel
 Ebook
Sofort lieferbar 
6,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
"A first novel of considerable maturity: powerful, original, cunningly constructed, and timely." -Julian Barnes, author of The Sense of an EndingAfter years alone in a cell, an aging prisoner is released without explanation, expelled into a great city now utterly unfamiliar to him. Broken by years of brutality at the hands of the prison guards, he scrounges for scraps, sleeping wild, until a museum curator rescues him from an assault. The museum has just opened its most controversial exhibit: a perfect replica of the marshes, an expansive wilderness still wracked by conflict. There the man had spent years as a doctor among the hated and feared marshmen, who have been colonized but never conquered. Then Marshlands reveals one of its many surprises: it is written in reverse. The novel leaps backward once, twice, returning to the marshes and unraveling time to reveal the doctor's ambiguous relationship to the austerely beautiful land and its people. As the pieces of his past come together, a great crime and its consequences begin to take shape. The true nature of the crime and who committed it will be saved for the breathtaking ending-or, rather, for the beginning. In the tradition of Wilfred Thesiger's The Marsh Arabs and J. M. Coetzee's Waiting for the Barbarians, Marshlands explores a culture virtually snuffed out under Saddam Hussein, and how we cement our identities by pointing at someone to call "other." Elegant, brief, and searing, Matthew Olshan's Marshlands shivers with the life of a fragile, lost world.
Autor: Matthew Olshan
Matthew Olshan

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Matthew Olshan
ISBN-13 :: 9780374711634
ISBN: 0374711631
Verlag: Farrar, Straus and Giroux
Größe: 776 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 176
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga