Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The Work of Art

Columbia University Press
Rethinking the Elementary Forms of Religious Life
 EPUB
Sofort lieferbar 
40,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
4
PreamblePart 1Worlds Within and Worlds WithoutMelbourne NowThe Elementary Forms of Religious LifeArt as ReligionThe Interplay of Coming Out and Going InConsciousnessFrom Joyce to BeuysProduction and ReproductionAxes of BiasA Visit to the Kunstmuseum BaselPart 2The Life and Times of Paddy Jupurrula NelsonEcstatic ProfessionsArt and Adversity: Ian Fairweather and the Solitude of ArtTransplantations: The Art of Simryn GillMy Brother's Keeper: The Art of Susan NorrieHeroic Failure: The Art of Sidney NolanUne Vie Brève, Mais IntenseThe Pare RevisitedA Man of Constant Sorrow: The Existential Art of Colin McCahonPart 3Landscape and Nature Morte: The Art of Paul CézanneArt and the UnspeakableMarina Abramovic and the Shadows of IntersubjectivityExodusMaking It OtherwiseArt and the EverydayThe Work of Art and the Arts of LifeNotesAcknowledgmentsPermissionsIndex
3
How are we to think of works of art? Rather than treat art as an expression of individual genius, market forces, or aesthetic principles, Michael Jackson focuses on how art effects transformations in our lives. Art opens up transitional, ritual, or utopian spaces that enable us to reconcile inward imperatives and outward constraints, thereby making our lives more manageable and meaningful. Art allows us to strike a balance between being actors and being acted upon.
Autor: Michael D. Jackson
Michael Jackson

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Michael D. Jackson
ISBN-13 :: 9780231541992
ISBN: 0231541996
Verlag: Columbia University Press
Größe: 12567 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook, 16 color and 12 b&w illustrations

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga