Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Kinship and Killing

Columbia University Press
The Animal in World Religions
 EPUB
Sofort lieferbar 
30,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
4
AcknowledgmentsIntroduction1. The Hebrew Bible2. Judaism3. Christianity4. Islam5. Buddhism6. Change and the Effective-Defensive Strategy7. Seeing as a Whole: The Animal Perspective8. The Problem of Oneness9. Animal Rights: The Next Step in Human Moral EvolutionNotesGlossaryBibliographyIndex
3
Through close readings of Jewish, Christian, Islamic, and Buddhist texts, Katherine Wills Perlo proves that our relationship with animals shapes religious doctrine, particularly through the tension between animal exploitation and the bonds of kinship. She pinpoints four different strategies for coping with this conflict. The first is aggression, in which a divinely conferred superiority or karma justifies animal usage. The second is evasion, which emphasizes benevolent aspects of the human-animal relationship within the exploitative structure, such as the image of Jesus as a "good shepherd." The third is defense, which acknowledges the problematic nature of killing, leading many religions to adopt a propitiation mechanism, such as apologizing for sacrifice. And the fourth is effective-defensive, which recognizes animal abuse as inherently unethical.
Autor: Katherine Perlo
Katherine Wills Perlo

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Katherine Perlo
ISBN-13 :: 9780231519601
ISBN: 0231519605
Verlag: Columbia University Press
Größe: 1224 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga