Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Enemies Known and Unknown

Targeted Killings in America's Transnational Wars
 Ebook
Sofort lieferbar 
54,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
Preface

Introduction: The Balkan Crucible
1. The Cleanest War
2. The Lens of War
3. In Washington's Shadow
4. Lawful Annihilation?
5. Unto Others
6. Individuated Warfare
7. Killing through a Monitor, Darkly
8. The Body as a Battlefield
9. Gyges' Knife
Afterword
Notes
Index
President Obama was elected on an anti-war platform, yet targeted killings have increased under his command of the 'War on Terror'. The US thinks of itself as upholding the rule of international law and spreading democracy, yet such targeted killings have been widely decried as extra-judicial violations of human rights. This book examines these paradoxes, arguing that they are partially explained by the application of existing legal standards to transnational wars. Critics argue that the kind of war the US claims to be waging - transnational armed conflict - doesn't actually exist. McDonald analyses the concept of transnational war and the legal interpretations that underpin it, and argues that the Obama administration's adherence to the rule of law produces a status quo of violence that is in some ways more disturbing than the excesses of the Bush administration.
America's interpretations of sovereignty and international law shape and constitute war itself, with lethal consequences for the named and anonymous persons that it unilaterally defines as participants. McDonald's analysis helps us understand the social and legal construction of legitimate violence in warfare, and the relationship between legal opinions formed in US government departments and acts of violence half a world away.
Autor: Jack McDonald
Jack McDonald is a research associate and teaching fellow at the Centre for Science and Security Studies, in the Department of War Studies, King's College London.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Jack McDonald
ISBN-13 :: 9780190862633
ISBN: 0190862637
Verlag: Oxford University Press
Größe: 852 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga