Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

The White Working Class

What Everyone Needs to Know®
 Ebook
Sofort lieferbar 
9,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
1) Introduction and definitions
2) White working class people and identity
3) White working class policy attitudes and beliefs
4) White working class people and voting
5) The future of white working class people
Powered by original field research and survey analysis in the United States and United Kingdom, The White Working Class: What Everyone Needs to Know® provides a comprehensive and accessible exploration of white working-class politics and the populism that is transforming the transatlantic social and political landscape.
In recent years, the world has been reintroduced to the constituency of "white working-class" people. In a wave of revolutionary populism, far right parties have scored victories across the transatlantic political world: Britain voted to leave the European Union, the United States elected President Donald Trump to enact an "America First" agenda, and Radical Right movements are threatening European centrists in elections across the continent. In each case, white working-class people are driving the reaction to the social change brought by globalization. In the midst of this rebellion, a new group consciousness has emerged among the very people who not so long ago could take their political, economic, and cultural primacy for granted.

In The White Working Class: What Everyone Needs to Know®, Justin Gest provides the context for understanding this large group of people. He begins by explaining what "white working class" means in terms of demographics, history, and geography, as well as the ways in which this group defines itself and has been defined by others. Gest also addresses whether white identity is on the rise, why white people perceive themselves as marginalized, and the roles of racism and xenophobia in white consciousness. Finally, he looks at the political attitudes, voting behavior, and prospects for the future of the white working class. This accessible book provides a nuanced view into the forces driving one of the most complicated and consequential political constituencies today.
Autor: Justin Gest
Justin Gest is Assistant Professor of Public Policy at George Mason University's Schar School of Policy and Government. He is also the author of The New Minority: White Working Class Politics in an Age of Immigration and Inequality, Apart: Alienated and Engaged Muslims in the West, and soon, Crossroads: Comparative Immigration Regimes in a World of Demographic Change.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Justin Gest
ISBN-13 :: 9780190861438
ISBN: 0190861436
Verlag: Oxford University Press
Größe: 4512 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 208
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Google Plus
Powered by Inooga