Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Flat Protagonists

A Theory of Novel Character
 Ebook
Sofort lieferbar 
35,49 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
4
Table of Contents

Acknowledgements


Introduction


Chapter One : The Prince


Chapter Two: The Writer


Chapter Three: The Misfit


Chapter Four: The Solipsist


Conclusion


Works Cited
3
We've all encountered protagonists who, over the course of a novel, turn out to be more complicated than we thought at first. But what does one do with a major character who simplifies as a novel progresses, to the point where even this novel's other characters begin to disregard him? Flat Protagonists shows that writers have undertaken such formal experiments-which give rise to its titular "flat protagonists"-since the novel's incipience. It finds such characters in British and French novels ranging from the late-seventeenth to the early-twentieth century by Aphra Behn, Isabelle de Charrière, Françoise de Graffigny, Thomas Hardy, and Marcel Proust.
Marta Figlerowicz argues that these uncommon flat protagonists challenge our larger views about the novel as a genre. Upending a longstanding tradition of valuing characters for their complexity, Figlerowicz proposes that novels, and their characters, should be appreciated for highlighting the limits to how much attention any particular person's self-expression tends to garner, and how much insight anyone has to offer her community. As invitations to consider how we might come across to others, rather than merely how others come across to us, flat protagonists both subvert and complement the more conventional approach to novels as, at their best, sites of instruction in interpersonal empathy.
Autor: Marta Figlerowicz
Marta Figlerowicz is Assistant Professor of Comparative Literature and English at Yale University.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Marta Figlerowicz
ISBN-13 :: 9780190650360
ISBN: 0190650362
Verlag: Oxford University Press
Größe: 311 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Seiten: 208
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga