Der Artikel wird am Ende des Bestellprozesses zum Download zur Verfügung gestellt.

Show and Tell

The New Book of Broadway Anecdotes
 Ebook
Sofort lieferbar 
11,99 €

Alle Preise inkl. MwSt.
 
AcknowledgementsIntroduction
Personalities
The Idea
Writing the Show
Naming the Show
Songs
Producing the Show
Auditions
Rehearsals
Out of Town
Theatres
Previews
Opening Night
Critics
Box Office
Audiences
Superstitions
Publicity
Stunts
Performing the Show
Tragedies
Quotes
Bibliography
Did you know that Frank Sinatra was nearly considered for the original production of Fiddler on the Roof? Or that Jerome Robbins never choreographed the famous "Dance at the Gym" in West Side Story? Or that Lin-Manuel Miranda called out an audience member on Twitter for texting during a performance of Hamilton (the perpetrator was Madonna)? In Show and Tell: The New Book of Broadway Anecdotes, Broadway aficionado-in-chief Ken Bloom takes us on a spirited spin through some of the most intriguing factoids in show business, offering up an unconventional history of the theatre in all its idiosyncratic glory. From the cantankerous retorts of George Abbott to the literally show-stopping antics of Katharine Hepburn, you'll learn about the adventures and star turns of some of the Broadway's biggest personalities, and discover little-known tidbits about beloved plays and musicals from The Black Crook to Beautiful.
Autor: Ken Bloom
Ken Bloom is the author of Broadway Musicals: The 101 Greatest Shows of All Time and Broadway: An Encyclopedia. He has directed and produced shows at Town Hall, the Brooklyn Academy of Music, and other venues. Bloom is the founder of the website InsideSongs.com.

Zu diesem Artikel ist noch keine Rezension vorhanden.
Helfen sie anderen Besuchern und verfassen Sie selbst eine Rezension.

 

Rezensionen

Autor: Ken Bloom
ISBN-13 :: 9780190221034
ISBN: 0190221038
Verlag: Oxford University Press
Größe: 645 KBytes
eBook Format: EPUB
Kopierschutz: 2 - DRM Adobe
eBook Typ: Adobe Digital Editions
Sprache: Englisch
Sonstiges: Ebook

Kopierschutz

Adobe-DRM

Adobe-DRM ist ein Kopierschutz, der das eBook vor Mißbrauch schützen soll. Dabei wird das eBook bereits beim Download auf Ihre persönliche Adobe-ID autorisiert. Lesen können Sie das eBook dann nur auf den Geräten, welche ebenfalls auf Ihre Adobe-ID registriert sind.

Wasserzeichen-DRM

Das sogenannte Soft-DRM erlaubt das Kopieren und die Weitergabe an Dritte. Im Buch werden allerdings Informationen zum eBook-Kauf an sichtbaren und unsichtbaren Stellen (Wasserzeichen) eingetragen – z.B. Ihre E-Mail-Adresse oder die Transaktions-Nummer. Illegale Kopien eines eBooks können dadurch jederzeit zu Ihnen zurückverfolgt werden.

eBooks ohne DRM

Hierbei handelt es sich um eBooks ohne Kopierschutz. Allerdings ist auch hier eine Weitergabe an DDritte nicht zulässig, weil Sie nur die Rechte zur persönlichen Nutzung erwerben.

Dateiformate

EPUB (Electronic Publication)

EPUB ist ein offener Standard für eBooks und eignet sich besonders zur Darstellung von Belle­tristik und Sach­büchern. Der Fließ­text wird dynamisch an die Display- und Schrift­größe ange­passt. Auch für mobile Lese­geräte ist EPUB daher gut geeignet.

PDF (Portable Document Format)

Mit einem festen Seiten­layout eignet sich die PDF besonders für Fachbücher mit Spalten, Tabellen und Abbildungen. Eine PDF kann auf fast allen Geräten angezeigt werden, ist aber für kleine Displays (Smart­phone, eReader) nur eingeschränkt geeignet.

Systemvoraussetzungen:

PC/Mac: Mit einem PC oder Mac können Sie dieses eBook lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID und die Software Adobe Digital Editions (kostenlos).

eReader: Dieses eBook kann mit (fast) allen eBook-Readern gelesen werden. Mit dem amazon-Kindle ist es aber nicht kompatibel.

Smartphone/Tablet: Egal ob Apple oder Android, dieses eBook können Sie lesen. Sie benötigen eine Adobe-ID sowie eine kostenlose App.

Mehr zum Thema

Google Plus
Powered by Inooga